United Languages Sprachinstitut - Die Welt verstehen!
Willkommen bei United Languages Sprachinstitut
| FAQ  | Anmeldung  | Online-Test  | Hotline
 

Suche
 


Kontakt
United Languages Sprachinstitut
Gottschedstraße 4
04109 Leipzig
Deutschland
Telefon:
Fax:
0341/14 99 14 32
0341/4 62 36 82
info@united-languages.de
Beitrag empfehlenDiesen Beitrag versenden
Hintergrund

Die Zukunft Ihrer Kinder fängt schon heute an!

Unsere Kinder wachsen in einer immer enger zusammenrückenden Welt auf. Sie werden sich mehr noch als wir  heute den Herausforderungen des internationaler werdenden Arbeits- und Bildungsmarktes stellen müssen. Schon jetzt werden vielfach Englisch- und weitere Fremdsprachenkenntnisse selbstverständlich voraussetzt. Die Europäische Union fordert, dass bis 2006 jeder EU Bürger neben seiner Muttersprache mindestens 2 Fremdsprachen beherrscht.
Darauf müssen die Kinder vorbereitet werden!

Andere europäische Länder sind uns weit voraus. Das deutsche Schulsystem hinkt hinterher, das haben die bisherigen Ergebnisse der PISA Studie deutlich gezeigt. Im Prinzip besteht weitgehend Konsens darüber, dass mit dem Fremdsprachenlernen schon früher begonnen werden muss. An der Umsetzung in die Praxis scheitert es jedoch bislang. Es liegt deshalb in der Verantwortung der Eltern, ihre Kinder schon möglichst früh zu fördern.
Klüger durch Sprachen!

Die Voraussetzungen für das Sprachenlernen sind gerade in frühen Jahren besonders gut, weil die Kinder in dieser Zeit noch einen optimalen Zugang zu ihren natürlichen Strategien zum Muttersprachenerwerb haben.

Bis zum 10. Lebensjahr können Kinder Fremdsprachen noch parallel und nach dem gleichen Muster wie die Muttersprache erlernen. Beim frühen Fremdsprachenlernen wird die Fremdsprache in der gleichen Hirnregion abgespeichert wie die Muttersprache. Dadurch können Kinder mühelos auch eine zweite und dritte Sprache lernen. In späteren Jahren müssen für die Fremdsprache erst eigene Netzwerke im Gehirn angelegt werden.

Fremdsprachenlernen fördert das Bewußtsein der Kinder für Sprache und die gesamte Entwicklung des kindlichen Gehirns. Es erweitert ihren Horizont und ihr kulturelles Verständnis. Fremdpsrachenlernen ist daher eine gute und effektive Möglichkeit, Kinder schon früh zu fördern.
Deutsch English  
 Geben Sie Ihrem Kind die Chance!
Geben Sie Ihrem Kind die Chance!
Wenn Sie eine Gruppe mit mindestens sechs Kindern (in unserem Institut) bzw. acht Kindern (in Ihrem Kindergarten) zusammenstellen, nimmt Ihr Kind ein halbes Jahr kostenlos am Unterricht teil.
 
 
 Ein Vorsprung fürs Leben!
Ein Vorsprung fürs Leben!
Alle Kursleiter sind Muttersprachler. Gerade beim Frühbeginn ist das besonders wichtig, um optimale Ergebnisse zu erzielen.
 
 
 Für Kinder ab 3 Jahren!
Für Kinder ab 3 Jahren!
Je früher begonnen wird, desto leichter fällt Ihrem Kind das Sprachenlernen und desto besser sind die Ergebnisse. Wir empfehlen, möglichst vor dem zehnten Lebensjahr mit dem Unterricht zu beginnen.